Kontakt
Korrektur NachOben
Content Creation & Online-Marketing
Inh. Daniel Krüger

Sternstraße 30
39104 Magdeburg

Telefon: +(49)391-5385660
Telefax: +(49)391-53856699
E-Mail: mail@korrekturnachoben.de

social

Pergande Imagefilm

Für die Pergande GmbH begleitet Korrektur NachOben seit 2009 filmisch einen Anlagenbau am Standort Weißandt-Gölzau. Die Anlagen vollziehen ein hochspezialisiertes Verfahren, das Lösungen in Granulate überführt. Nicht nur die Dokumentation des Aufbaus, sondern auch die Visualisierung von Verfahrensabläufen in den Anlagen wird von KNO erstellt. In dieser Zeit entstanden mehrere Imagefilme, die zur Präsentation der Arbeit der Pergande GmbH im B2B-Bereich – zum Beispiel im Rahmen von Messeevents –  genutzt werden.

Imagefilme passend zum Einsatzort

Alle Filme bilden das Leistungsspektrum von Pergande ab: Anlagenkonstruktion und Anlagenbau für die chemische Industrie, verschiedene Verfahren der Granulierung, die die Pergande-Gruppe in den eigenen Anlagen durchführt sowie die Qualitätssicherung im eigenen Labor. In einem herkömmlichen Imagefilm werden die Prozesse begleitend zum Bild erklärt. Eine besondere Herausforderung stellt der Messefilm dar: Da hier kein Ton verwendet wird, müssen die komplexen Verfahren ohne Text veranschaulicht werden. Ebenso wie die Phasen der Anlagenplanung, die Herausforderungen des Transports und der langwierige Aufbau der Anlagen. Damit verbunden sind größere Anforderung an die Bildauswahl und den Schnitt. Die Darstellung muss detaillierter sein, als bei einem Film mit Ton, da die Bilder selbsterklärend sein müssen. Zur Dokumentation einzelner Bauphasen haben wir unter anderem Zeitrafferaufnahmen erstellt, um den gesamten Vorgang nachzeichnen zu können.

Beindruckende Bilder: groß und schwer

Die Filme zeigen, wie die Anlagen gebaut werden, von der Projektion bis zum Abtransport zum Kunden, dem Aufbau der Anlagen vor Ort und dem Hallenbau um die Anlage herum. Auf gestellte Szenen haben wir dabei bewusst verzichtet. Wir zeigen reine Dokumentationen der Arbeit, wir greifen nicht in das Geschehen ein. Das ist auch nicht notwendig: Die großen Anlagen lassen sich gut in Szene setzen. Schweres Gerät fasziniert von selbst, wenn die Perspektive stimmt. Authentizität bringen die Menschen in den Film, die die Konstruktionen planen, errichten und bedienen.

Jessica ist Online-Vermarkterin und Konzeptionistin bei KNO. Analyse und Optimierung sind ihr Alpha und Omega. Und dazwischen liegt die Freude daran, Bestehendes in Frage zu stellen und Neues zu entwerfen.

Leave a Reply